Menü

ADHS-Coach

Die Ausbildung zum zertifizierten ADHS-Coach befähigt zur Begleitung von ADHS betroffenen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen und deren Umfeld.

Zielgruppe und Zulassung

Zielgruppe: Die Ausbildung richtet sich an Fachpersonen aus den Bereichen Pädagogik, Soziale Arbeit, Medizin, Psychologie und Ergotherapie.

Zulassungskriterien: Es wird eine Grundausbildung in einem der oben genannten Fachgebieten vorausgesetzt.

Anmeldung

Nächster Ausbildungsstart: 24. Oktober 2020

Anmeldeschluss: 25. September 2020 (Anzahl Teilnehmende ist begrenzt)

Mit der Anmeldung anerkennen die Ausbildungsteilnehmenden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Aufbau und Umfang der Ausbildung

  • 6 Ausbildungstage jeweils von 09.30 Uhr bis 17.00 Uhr
  • begleitendes Onlinestudium und ausgewählte Pflichtlektüre (Aufwand ca. 5 Std./Monat)
  • 6 x 3 Stunden Gruppen-Supervision
  • Erarbeiten eines eigenen Psychoedukation Modells
  • Fallbericht als Abschlussqualifikation
  • Abschlusstag: Vorstellen von Highlights aus den Fallberichten

Termine des Ausbildungslehrgangs 2020/21

  • 24. Oktober 2020
  • 07. November 2020
  • 05. Dezember 2020
  • 09. Januar 2021
  • 06. Februar 2021
  • 06. März 2021
  • 11. September 2021

Kosten

Die Zertifikatsausbildung kostet SFr. 3’950.–

Bei Stornierung der Anmeldung nach dem Anmeldeschluss wird die Hälfte der Ausbildungskosten in Rechnung gestellt.

Kontakt und Information

ICP
Froburgstrasse 266
CH-4634 Wisen (SO)
Tel.: 062 293 50 01
E-Mail: admin@icp.ch

24. Oktober 2020Olten

Zertifikatslehrgang ADHS-Coach

mehr dazu
19. November 2020ICP Wisen

Emotional Logic

mehr dazu
In der Ausbildung an der ICP habe ich nicht nur ein fundiertes theoretisches Wissen erhalten, sondern auch wichtige Impulse und hilfreiche Werkzeuge für die praktische Arbeit. Vielen Dank!
F.F. Geschäftsführerin SFG ADHS und ADHS-Coach ICP